Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

DIE SPORTLICHE

powered by

 

Höher, schneller, weiter – die Sportliche beweist durch enormen körperlichen Einsatz und Willensstärke, dass es möglich ist, sich ständig zu verbessern und Grenzen immer wieder zu überschreiten.

 

Die Nominierungen für "Die Sportliche"

 


© GEPA Pictures

Katrin Ofner
Skicrosserin

Skicrosserin Katrin Ofner holte 2020 in Val Thorens ihren ersten Weltcupsieg. Die 30-jährige Steirerin, die unter anderem vom Sportpark-Athletik-Team betreut wird, war als einzige Österreicherin am Start und setzte sich im Finale vor der Deutschen Daniela Maier durch. „Jeder einzelne Schweißtropfen hat sich ausgezahlt, um dieses Ziel zu erreichen“, erklärte die Olympia-Sechste von Sotschi 2014.

__________

 


© Marc Schwarz

Simone Steiner
Eis- und Stocksportlerin

Der Hattrick ist souverän gelungen! Die Wenigzellerin Simone Steiner dominiert als Welt- und Europameisterin seit Jahren den nationalen und internationalen Eisstocksport. Aktueller Erfolg: Mit 499 Punkten war sie bei der Österreichi­schen Meisterschaft im Zielwettbewerb Einzel in Klagenfurt auf Asphalt im Zielspiel erfolgreich. Sie holte sich ihren dritten Staatsmeistertitel auf Asphalt in Serie.

__________

 


© GEPA pictures

Daniela Iraschko-Stolz
Skispringerin

Zahlreiche Erfolge – unter anderem bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften – säumen die sportliche Karriere der steirischen Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz. 2021 gewann sie bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in Oberstdorf gemeinsam mit Sophie Sorschag, Chiara Hölzl und Marita Kramer die Goldmedaille im Teambewerb auf der Normalschanze mit 1,4 Punkten Vorsprung auf das slowenische Team.

__________

 


© Privat

Eva Wutti
Marathon-Läuferin

Eva Wutti, die für den Grazer Verein TriStyria läuft, war im Triathlon in Österreich das Maß aller Dinge (dreifache Staatsmeisterin, mehrfache Ironman-Siegerin und Rekordhalterin). Seit 2018 konzentriert sie sich auf den Marathon und will sich heuer noch für die Olympischen Sommerspiele in Tokio qualifizieren. Im vergangenen Dezember stellte sie mit 2:30:43 Stunden den Österreichischen Rekord im Marathon bei den Damen ein.

 

 

__________

 

 

 Sponsor: Steirische Volkspartei

 


© Toni Muhr

Christopher Drexler,
Sportlandesrat

Die Steirische Volkspartei unterstützt „Die Sportliche“

Als Sportlandesrat ist es mir eine große Freude und Ehre, die Kategorie „Die Sportliche“ präsentieren zu dürfen. Die Steiermark ist ein Land, das in der Vergangenheit schon viele bemerkenswerte Athletinnen hervorgebracht hat. Auch in der Gegenwart gibt es zahlreiche beeindruckende Leistungen von steirischen Sportlerinnen. Es geht beim Award aber nicht nur um den Spitzensport, der zweifelsohne eine wichtige Vorbildwirkung hat, sondern vielmehr auch um die tägliche Bewegung und das Engagement in den Sportvereinen. Ich wünsche allen Bewerberinnen für den Award viel Erfolg.

 



VOTEN & GEWINNEN

Voten Sie mit und nutzen Sie die Chance auf 2 x 2 STEIRERIN AWARDS Gala-Tickets (inkl. 3-Gang-Menü und Weinbegleitung) für die wunderschöne Gala 2021 in der Grazer Seifenfabrik.

Sie haben bereits gevotet? Hier klicken, das Formular ausfüllen und mit etwas Glück Tickets für unsere exklusive Gala gewinnen!