Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 24.08.2020

Wie man Slots spielt – Ein Guide für Anfänger

Lesen Sie hier alles darüber!

Bild shutterstock_1186037377.jpg
© Shutterstock

Die Menschen kommen ins Casino auf der Suche nach Nervenkitzel, in Erwartung eines großen Gewinns und mit dem Wunsch, als echter Gewinner nach Hause zurückzukehren. Egal, ob Roulette, Bakkarat oder Poker - wir haben alles durchlaufen. Wenn man sich wirklich auf die Probe stellen möchte, dann sind  Video-Slots die richtige Wahl.

Dieser Leitfaden wurde speziell für die Anfänger in der Welt der Slots Spiele geschrieben. Dort finden Spieler alle grundlegenden Informationen: von den Informationen über die Gewinnlinien bis zum Begriff der Volatilität der Spielautomaten. Besucher haben einen großen Vorteil, wenn sie diesen Artikel lesen, auch wenn sie glauben, dass sie alles über die Spielautomaten wissen: Spieler werden darin bestimmt etwas Neues finden.

Spielautomaten sind das Ein und Alles von vielen Online Casino Besuchern! In den meisten seriösen gibt eine riesige Auswahl an Spielautomatenspielen, so dass man in der Rubrik Gratis-Spielautomaten leicht etwas nach dem persönlichen Geschmack wie beispielsweise Book of Dead bei LeoVegas finden kann. Nutzer müssen nicht darauf warten, dass jemand zu einem Gewinner wird. Wir können mit Zuversicht sagen, dass diejenigen den meisten Spaß haben, die viel und vielfältig spielen.

Allgemeine Regeln

Wie auch bei den anderen Spielen ist die Hauptgarantie für den Erfolg im Casino ein solides Verständnis der Spielregeln und der Spielmechanik. Zu Beginn werden wir uns mit einem solchen Konzept wie Zahlungslinien befassen. Die Auszahlungslinie ist eine Linie auf den Walzen, auf der Gewinnkombinationen gebildet werden.

Bei klassischen Spielautomaten war es eine Linie aus drei identischen Symbolen, die streng in der Mitte der Trommeln erscheinen sollten. Mit der Entwicklung der Video-Spielautomaten wurden die Gewinnlinien jedoch immer raffinierter. Jetzt sind sie nicht mehr nur horizontal, sondern auch vertikal, diagonal, zickzackförmig - alles hängt von dem jeweiligen Slot und der Anzahl der Auszahlungslinien im jeweiligen Spiel ab.

Zuerst müssen Spieler sich entscheiden, wie viele Linien sie spielen möchten. Während man bei einfachen Spielautomaten immer noch nur eine Gewinnlinie treffen kann, kann ihre Anzahl bei modernen Spielautomaten sogar einige Hundert erreichen.

Das Ziel des Spiels besteht darin, drei oder mehr identische Symbole auf einer Linie zu sammeln. Der mögliche Gewinn hängt sowohl von den spezifischen Symbolen als auch von der Höhe des Einsatzes ab. Klingt einfach, nicht wahr?

Grundlegende Spielkonzepte

Die Auszahlungstabelle

Bevor man mit dem Spiel beginnt, sollte man die Zahlungstabelle durchsehen. Sie wird Nutzern zeigen, wie viel sie für eine konkrete Symbolkombination gewinnen können - die Höhe des Gewinns hängt auch von der Höhe des Einsatzes ab.

Wenn Spieler die Auszahlungstabelle ignorieren, werden sie nicht wissen, wofür sie den maximalen Gewinn erhalten können und welche Jackpots zur Verfügung stehen. Wenn man also den Jackpot knacken will, dann raten wir dringend, zu lernen, wie das funktioniert.

Spiel-Symbole

  • Wild-Symbole können Spieler verwirren. Besonders, wenn man ein Anfänger ist und nicht über ausreichende Kenntnisse in diesem Bereich verfügt. Wenn Spieler Video-Slots spielen wollen, müssen sie die wichtigsten Arten von Spielsymbolen verstehen, die sie im Spiel finden können.

 

  • Joker-Symbole: Sie vertreten die Standardsymbole, die für die Gewinnkombination noch ausstehen. Wenn sich beispielsweise vier identische Symbole in der Reihe und ein Joker befinden, können Spieler mit dem letzten Joker eine Reihe mit fünf dieser Symbole gewinnen. Darüber hinaus ist die zusätzliche Belohnung umso höher, je mehr Joker-Symbole auf den Trommeln erscheinen.

 

  • Expandierender Joker: Spieler führen hier die gleiche Funktion wie bei einem normalen Joker aus. Die Verschiedenheit besteht darin, dass sie sich auf der ganzen Trommel "ausdehnen" können, indem sie alle anderen Symbole ersetzen, und so komplett außerordentliche Kombis schaffen, die einen beträchtlichen Gewinn bringen können.

 

  • Gestapelte Wilds: Diese erinnern an die expandierenden Wilds mit dem einzigen Unterschied, dass sie zusammengesetzte Symbole sind. Sie befinden sich in der Regel auf mehreren Zellen der Trommel in einer Reihe. Sie können die ganze Trommel und nur ihren unteren oder oberen Teil einnehmen. Wie jedes andere Wild kann sie ein gutes Einkommen bringen.

 

  • Streusymbole: Diese gibt es nicht ganz so häufig. Sie können zusätzliche Bonusrunden und Bonusspiele aktivieren. Darüber hinaus sind dies die einzigen Charaktere, die keinen Joker ersetzen können.