Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 21.06.2021

„wonderfulgardens“

Stefan Harings Schaugarten auf dem Gelände der ehemaligen Baron Seckendorffschen Schloßgärtnerei.

Bild IMG_1613[1].jpeg
© Stefanharing.com

Versteckt hinter dem Museum Sensenwerk Deutschfeistritz am Fuße des Kirchberges erstreckt sich der 2.500 Quadratmeter große Schaugarten von Stefan Harings Projekt „wonderfulgardens“. Hier entstehen die Ideen für zahlreiche ökologische Gartenprojekte. Seltsame Steine, magische Objekte, alte Brunnen und ein Bambuswald erwarten die Besucher. Ein Arboretum mit alten Bäumen aus der Zeit des Baron Seckendorff und ein Kräutergarten laden zu kurzer Rast ein. Der Garten liegt in der Nähe der beliebten Ausflugsziele Freilichtmuseum Stübing und Lurgrotte Peggau und ist auch mit dem Fahrrad gut erreichbar.

Öffnungszeiten
An den "Natur im Garten"-Gartentagen: 25. bis 27.06.2021 sowie nach telefonischer Voranmeldung (Tel.: 0699/109 187 11).
An Vorstellungstagen des "Theater im Sensenwerk" vom 26.08. bis 19.09. ist der Garten ebenfalls für Besucher und Besucherinnen geöffnet.

www.wonderfulgardens.at

 

Bild NeptunbrunnenIMG_3508[1].jpeg

© Stefanharing.com

Bild GartenVaseIMG_1831[1].jpeg

© Stefanharing.com

Bild BeinwellIMG_2105c[1].jpeg

© Stefanharing.com

Bild GartenvaseIMG_E2170[1].jpeg

© Stefanharing.com