Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.06.2021

Kultur-Tipps

Unsere Kultur-Tipps im Juni

Fotos: © Falter Verlag, Johannes Ehn, beigestellt

Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-1.jpg

Sehenswert

Ein Ereignis, das man nicht verpassen möchte: Nur noch bis 6. Juni 2021 bietet sich die Möglichkeit, der UNESCO City of Design im Rahmen des Designmonats Graz einen Besuch abzustatten. Seit Anfang Mai begeistert die Kreativwirtschaft hier unter dem diesmaligen Titel „Better Future“ mit einem höchst vielseitigen und innovativen Programm. Die Basis der Ausstellungen, Vorträge, Workshops und von vielem mehr wurde und wird dabei von Themen wie  Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft gebildet. Die Frage, die gestellt wird, ist: Welche Möglichkeiten kann Design für eine bessere Zukunft anbieten? Mitunter durch die Ausstellung „Fantastic Plastic“, durch die Produkte aus wiederverwertbarem Kunststoff von 27 europäischen Labels präsentiert werden. Der Fokus des Events trifft in vielerlei Hinsicht den Kern der Zeit.

Designmonat Graz 2021 • Better Future
UNESCO City of Design • Bis 6. Juni 2021


Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-2.jpg

LIBERTY_C
Free to Be Me

Die Grazer Sängerin und Songwriterin Katja Cruz aka Liberty_C hat Ende März ihr R&B / Pop-Album „Free to Be Me“ veröffentlicht und begeistert mit der darin enthaltenen Message:  Wirklich zu sein, wie und wer man ist, ist, was uns glücklich macht. Ihre Texte fordern dazu auf, an uns zu arbeiten, um zur bestmöglichen Version unserer selbst zu werden. Für 2021 wurden bisher drei Konzert-Termine in der Steiermark fixiert.  

www.libertycmusic.com/shows


Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-6.jpg

Wildbadeplätze

Marion und Nathalie Grossschädl haben das Erscheinungsdatum ihres gemeinsamen Buches recht passend geplant. Rechtzeitig zu Beginn der ersten sommerliche Stimmung verbreitenden Tage hilft der Falter Verlag mit „Wildbadeplätze – Wien | Niederösterreich | Burgenland | Steiermark“ Österreichern im diesjährigen Urlaub daheim unwahrscheinlich aus. Die Autorinnen bieten mit ihren 61 Wildbadeplätzen viel potenzielles Reisematerial mit umfangreichen Informationen zur jeweiligen Umgebung.

Falter Verlag; EAN: 9783854396871


Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-5.jpg

Sing Halleluja

Grazer Fans dürfen sich freuen: Vor der Premiere seines neuen Soloprogramms am 8. Juni auf der Praterbühne in Wien feiert Kabarettist und Religionslehrer Stefan Haider am 4. und 5. Juni seine Vorpremiere im Theatercafé Graz. Mit „Sing Halleluja“ stellt sich Haider den Fragen der Zeit in einer Welt mit Corona: Darf man Menschen schlagen, wenn sie einem erzählen, jede Krise sei eine Chance? Und die wohl wichtigste Frage von allen: Warum ist das alles lustig? Wo mancher „Oida“ sagt, ruft er nur „Halleluja“!

www.stefanhaider.com


Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-8.jpg

Mountainfilm Graz

Auch hier hat Corona zugeschlagen: Aufgrund der Pandemie musste das internationale Filmfestival Mountainfilm Graz 2020 auf Juni 2021 verschoben und an die gegebene Situation angepasst werden. Doch nun ist es endlich so weit. Von Mittwoch, 09., bis Samstag, 12. Juni zieht es das Festival samt Publikum in die Schloßberg-Kasematten und zum Congress Graz. Wer sich gerne einstimmen möchte, kann einen Teil des Programms bereits auf der Mountainfilm-Homepage streamen.

www.mountainfilm.com


Bild 2106_ST_Kulturtipps-1-4.jpg

George Theodorou
When I Cry

Eine interessante neue Stimme am Rock-Himmel: George Thedorou wird in der Musikszene bereits als absoluter Ausnahmesänger bezeichnet und scheint diese Behauptung mit seinem Album „Water“ sowie seiner ersten Single „When I Cry“, die Mitte Mai erschienen ist, zu beweisen. Der nun in Österreich lebende Grieche und seine Band versprechen einen ungeahnt erfolgreichen musikalischen Export.

Produktion & Video: Michael Macher; Dominik Hemmer USP Enterprises &  USP Media