Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 18.02.2020

STEIRERIN Hochzeitstipps

Für den schönsten Tag im Leben gibt es viel zu bedenken und planen. Mit den richtigen Experten rund um Schmuck, Blumen und Co. an der Seite kann der Hochzeitstag aber garantiert entspannt genossen werden.

Bild 2002_ST_ST_Hochzeit-1.jpg
© Shutterstock

Rundum organisiert

Die perfekte Planung des Hochzeitstages ist das Um und Auf. Warum also nicht eine Hochzeitsplanerin zu Rate ziehen? Stefanie Leitner Weddings & Events plant und arrangiert Hochzeiten ganz nach den individuellen Bedürfnissen und steht vor, während und nach dem großen Tag mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Geheimtipp der passionierten Planerin:
das Zeilinger Schlössl im Murtal – das historische Ambiente dieses Hauses macht jedes Ereignis zu einem ganz Besonderem.

Experten:
Stefanie Leitner Weddings & Events – www.stefanieleitner.com
Zeilinger Schlössl – www.zeilinger-schloessl.com
Fotorgraf Roland Marx – www.rolandmarx.com


Hochzeitstee von Sonnentor

Wenn ein deutliches „Ja, ich will“ von einem leisen „Ich liebe dich!“ begleitet wird, wenn die Gäste besonders festlich gekleidet sind und der Brautvater leise eine Freudenträne verdrückt, dann ist es so weit:

Es wird geheiratet. Neu von SONNENTOR gibt es zwei Teemischungen, die genau diesem festlichen Anlass die Ehre erweisen.  Ob Seite an Seite als Geschenk für das Brautpaar oder einzeln verwendet als Gastgeschenk und Tischkärtchen.
Auf den Packungen ist Platz für ein paar besondere Worte. Diese Teemischungen passen zur feierlich gedeckten Tafel
wie die Braut zum Bräutigam.

www.sonnentor.com


Die Ringe

Können wir unsere Eheringe selbst entwerfen und schmieden?

Eheringe nehmen als Zeichen der Verbundenheit einen hohen Stellenwert bei der Hochzeitszeremonie ein. Die Ringe selbst zu entwerfen und anzufertigen, ist eine besonders schöne Idee. Ein Workshop mit dem Profi ist nicht nur ein einzigartiges Erlebnis, sondern auch eine Erinnerung für die Ewigkeit. Mit ein wenig handwerklichem Geschick entsteht zunächst der Rohling aus speziellem Wachs, der als Formvorlage für den endgültigen Ring dient. Durch diese einfache Bearbeitung können auch Laien besondere Schmuckstücke selbst anfertigen. Die Modelle werden schließlich in Edelmetalle gegossen und zu hochqualitativen Unikaten weiterverarbeitet.

Martin Leitner, Edelsteine Krampl in Weißkirchen
www.edelsteine-krampl.com


Der perfekte Brautstrauß

Der Brautstrauß ist der wichtigste Blumenschmuck der gesamten Hochzeit, denn er begleitet die Braut den ganzen Tag und ziert fast jedes Foto. Er muss zum Gesamtkonzept der Hochzeit passen und den Charakter der Feierlichkeiten widerspiegeln. Weder zu klein noch zu groß soll er sein, die Schönheit der Braut hervorheben, nicht von ihr ablenken. Dabei ist genauso wie das Kleid, die Frisur und das Make-up auch der Typ der Braut ein wichtiges Indiz für den Floristen, um den perfekten Strauß für den schönsten Tag im Leben zu fertigen.

„Das Erfolgsrezept, um als Florist einen schönen Brautstrauß
zu fertigen, ist, jeden einzelnen so ernst zu nehmen und mit
so viel Liebe zu binden, als wäre es der eigene“, betont Meisterfloristin Christina Posch.

www.blumenposch.at