Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.07.2019

Gänseblümchenschaumsuppe

"Er liebt mich, er liebt mich nicht ..." – wir verarbeiten die Gänseblümchen lieber beim Kochen!

Gänseblümchenschaumsuppe

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kl. Schalotte, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Stangensellerie, in Scheiben
  • 1/4 l Milch
  • 1/2 l Gemüse­suppe
  • insgesamt 1 Handvoll Gänseblümchenblätter,
    Spitzwegerich und Spinatblätter
  • 1/8 l Schlagobers
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • Thymian
  • Gänseblümchen zum Garnieren

 

Zubereitung

Schalotte, Knoblauch und Stangensellerie in Olivenöl anrösten. Mit Milch und Gemüsesuppe aufgießen. Dann mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian abschmecken und aufkochen.

Kräuter klein schneiden, zur Suppe geben und 5 Min. ziehen lassen. Schlagobers zugeben und alles mit einem Stabmixer pürieren. Erneut abschmecken und mit Gänseblümchen servieren.