Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 03.10.2019

Kultur-Tipps

Unsere Event- und Buch-Tipps im Oktober.

© Marija Kanizaj, Klara Steinwender, Gerald von Foris, Shutterstock, ORF/Schöffl, beigestellt

Bild 1910_ST_Kulturtipps-1.jpg

Flohmarkt für Kindersachen

Er ist nachhaltig, schont Umwelt und Ressourcen, ist ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft, macht die Sachensuche zum Schnäppchen-Vergnügen und verbindet Menschen: Es gibt viele gute Gründe, einen Flohmarkt zu besuchen. In der Kirschenhalle in Hitzendorf ist es am 12. Oktober (13 bis 17 Uhr) und 13. Oktober (8 bis 12 Uhr) wieder so weit. Der Verein Mama Mia lädt zum Baby- & Kinderflohmarkt – viele schöne Sachen von 248 Ausstellern warten auf neue kleine Besitzerinnen und Besitzer.

www.mama-mia.at


Bild 1910_ST_Kulturtipps-1-2.jpg

Yoga-Workshop

Familien- und Kinderyogalehrerin Marina „Mina“ Klaudy lädt am 10. November zum Workshop „Yoga-Spiele-Kiste Graz“ in Vibes Fitness am Grazer Südtiroler Platz 13. Für wen ist dieser Workshop geeignet: Für alle Menschen, die mal Kind waren und wieder spielen wollen, für KinderyogalehrerInnen mit und ohne Erfahrung, für Menschen in pädagogischen und betreuenden Berufen und für Mamas, Papas, Omas, Opas und auch Tanten und Onkel und alle Interessierten. Tipp: Early-Bird-Tickets bis 10. Oktober erhältlich.

www.minyo-yoga.at


Bild 1910_ST_Kulturtipps-1-3.jpg

Hammer-Lesung

Am 22. Oktober liest Dirk Stermann aus seinem neuen Roman „Der Hammer“ (Rowohlt Verlag) im Literaturhaus Graz. Inhalt: Mit 15 Jahren kommt der begabte Joseph Hammer an den Wiener Hof, wo er „Sprachknabe“, Dolmetscher, werden soll. Ein Leben zwischen dem Morgenland und dem genauso fremden Wien um 1800, Dirk Stermann erzählt es mit sanfter Ironie. Ein mitreißender Roman um ein großes Thema: Die Sucht nach der Ferne, der Wunsch nach Unsterblichkeit.

www.stermann-grissemann.at


Bild 1910_ST_Kulturtipps-1#1.jpg

sehensWERT

Noch unbekannte Einblicke in altbekannte Museen, kuriose Sammlungen, das Erleben von Kunst und Kultur, das Abenteuer Wissenschaft für die Jüngsten, eine Tour durch die nächtliche Stadt und aufs Land hinaus, das geschäftige Treiben, das allein dem Vergnügen im Dienste der Wissenserweiterung dient: Die  „ORF Lange Nacht der Museen“ geht am 5. Oktober bereits zum 20. Mal über die Bühne. Ich bin ein Fan! In der Steiermark haben heuer 83 Museen und Sammlungen von 18 Uhr bis 1 Uhr früh ein buntes Programm zusammengestellt. Wir sind mit unserer ebenfalls begeisterten achtjährigen Tochter Marie natürlich wieder mit dabei.

See you! www.langenacht.orf.at

Elke Jauk-Offner, Redakteurin STEIRERIN


Bild 1910_ST_Kulturtipps-1-1.jpg

Melanie Pignitter
Honigperlen

Bloggerin Melanie Pignitter weiß, wie sehr uns die Liebe zu uns selbst unser Leben erleichtert. Nach über 365 Tagen chronischer Schmerzkrankheit gewann sie durch mentales Training erst ihre Lebensfreude und schließlich ein Leben ohne Schmerzen zurück. Ihr Buch zum Blog, „Honigperlen“, zeigt dem Leser mit viel Einfühlungsvermögen neue Sichtweisen auf und hilft dabei, mit den Problemen des Lebens leichter zu leben.

GU Verlag, € 16,99, ISBN: 978-3833872020, www.honigperlen.at


Bild 1910_ST_Kulturtipps-1-4.jpg

Lulit und Mabon Wunder
Wunderleicht Leberreinigung

Alltagsstress, Umweltgifte, falsches Essen, Alkohol und Medikamente belasten. „Fast jeder Erwachsene ist von Folgen einer ‚müden‘ Leber betroffen. Wir spüren das zuerst mit kleinen Unpässlichkeiten, denen wir anfangs wenig Beachtung schenken“, erklärt die Ärztin Lulit Wunder. Lulit und Mabon Wunder bringen in ihrem Ratgeber „Wunderleicht Leberreinigung“ das Thema „Leberreinigung“ ins 21. Jahrhundert.

Trias Verlag, € 20,60, ISBN: 978-3432108995, www.praxiswunder.at