Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 09.09.2019

Demi Lovato zeigt sich stolz und schamlos

„Ich habe es satt, mich für meinen Körper zu schämen!“, äußert sich die US-Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato via Instagram. Mit einem Instagram-Post macht der ehemalige Disney-Star utopischen Schönheitsidealen ein Ende!

Bild 20180124_PD8067.HR.jpg
© Ian West / PA / picturedesk.com

Photoshop adé!

Mit dem Veröffentlichen des unbearbeiteten Binikifotos hat sich Demi ihrer „größten Angst“ gestellt, wie sie schreibt. Das Bild zeigt sie im Bikini, ganz natürlich mit weiblicher Figur und Dellen an den Beinen. Ein angeblicher Makel, auf den sie jetzt ganz bewusst aufmerksam macht: „Ratet mal? Es ist Cellulite!!!!“ Sie habe es mittlerweile satt, sich für ihren Körper zu schämen und dem Idealbild anderer entsprechen zu wollen. „Ja, die anderen Bikinifotos waren bearbeitet. Ich bin nicht stolz darauf und ich hasse, dass ich es gemacht habe, aber es ist wahr“, gibt die Sängerin zu.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.