Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.12.2018

Urlaub im Mühlviertel

Jede Jahreszeit ein Genuss

Bild winter-landscape-2995987_960_720.jpg
© https://pixabay.com/de/winterlandschaft-sonnenuntergang-2995987/

In Oberösterreich liegt, nördlich der Donau, das wunderschöne Mühlviertel. Der Name stammt von den Flüssen „Kleine Mühl“, „Große Mühl“ sowie der „Steinernen Mühl“, welche diesen Ort durchfließen. Hier kann man wunderschöne Urlaubsmomente mit der ganzen Familie genießen. Ob Wanderurlaub im Frühling oder Skiurlaub im Winter, an diesem Ort wird es garantiert niemals langweilig. Ganz im Gegenteil, die Natur bietet Urlaubern einen Anblick, der nicht schöner sein könnte. Zusätzlich zur traumhaften Natur gibt es hier noch interessante und spannende Sehenswürdigkeiten sowie ein tolles Wellnessprogramm.

Die drei Urlaubsregionen des Mühlenviertels

Das Mühlenviertel selbst ist in insgesamt drei verschiedene Regionen eingeteilt, welche allesamt ihre ganz eigenen Besonderheiten aufweisen und daher auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Die Mühlviertler Alm, das Mühlviertler Kernland und zu guter Letzt der Mühlviertler Sterngartl.

Die Mühlviertler Alm ist bekannt für die gelassenen Menschen, die wunderschöne Aussicht auf Wälder, Wiesen und Naturteiche sowie das Auf und Ab der einzigartigen Landschaften in dieser Region. Hier ist jeder richtig, der abseits vom Alltagsstress die Ruhe genießen möchte, neue Energie tanken will und sich dabei der wunderschönen Natur erfreuen möchte. Doch auch im Mühlviertler Sterngartl können Urlauber die einzigartige Natur bestaunen und die vielen unterschiedlichen Wanderwege erkunden. Das Mühlviertler Kernland liegt nördlich von der Landeshauptstadt Linz und bietet somit nicht nur zahlreiche Ausflüge in die Natur, sondern ebenso nach Linz selbst.

Der Winter im Mühlviertel

Wer den ganz besonderen Winterurlaub samt Ski- oder Snowboardfahren und der Extraportion Schnee genießen möchte, ist hier genau richtig. Tolle Skipisten laden dazu ein, nicht nur spazieren zu gehen, sondern auch mal sportlich zu sein. Dabei gibt es sowohl Pisten für Anfänger und Kinder als auch für erfahrene Skifahrer, die auf der Suche nach dem absoluten Adrenalinkick sind. Rund um die Weihnachtszeit ist es hier ebenso schön. Vor allem das Granithochland ist jetzt einen Besuch wert, denn der Duft von regionalen Naschereien und Keksen bringt Besinnlichkeit und Weihnachtsstimmung mit sich. Besonders der Besuch in Kastner´s Lebzeltarium ist auf jeden Fall eine Reise wert. So können sich Urlauber in die Welt des Lebkuchens entführen lassen und sich auf eine besonders süße Entdeckungsreise begeben. Auch das Weihnachtsmuseum auf der Mühlviertler Alm sollte zu der schönsten Jahreszeit auf dem Plan stehen.

Der Sommer im Mühlviertel

Auch im Sommer bietet diese Urlaubsregion für Naturliebhaber viele tolle Möglichkeiten. Hier kann man jedoch nicht nur stundenlang spazieren und wandern gehen, um dem Ursprung der Natur auf den Grund zu gehen und diese wundervolle Stille auf sich wirken zu lassen. Es gibt auch viele spannende und sehenswerte Ausflugsziele, die einen Besuch wert sind.

Adalbert Stifter Denkmal, Museum und Heimathaus: Der 15 Meter hohe Obelisk aus Granit wurde zu Ehren des großen Böhmerwalddichters auf der Seewand des Plöckensteinersees errichtet. Hierher kann man wunderbar wandern und dabei unvergessliche Eindrücke sammeln. Wer mehr über ihn erfahren möchte, ist in der Alten Volksschule mit dem Heiligen Grad sowie dem Museum genau richtig.

Winterliche Ausritte und sommerliche Abenteuer: Wie wäre ein spannender Ausritt durch die wunderschöne Natur? Sowohl im Winter als auch im Sommer werden hier ganze Ausflüge auf dem Rücken der Pferde angeboten und das sowohl für erfahrene Reiter als auch für Anfänger. So lässt sich die Umgebung optimal erkunden. Dabei gibt es unterschiedliche Betriebe und Höfe, bei denen man einen solchen unvergesslichen Ausflug buchen kann.

Genussmomente beim Wellnessen

Bild wellness-285587_960_720.jpg
© https://pixabay.com/de/wellness-massage-relax-entspannend-285587/

Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Zeitpunkt für eine große Portion Wellness wie mitten im Urlaub. Zahlreiche Hotels, wie zum Beispiel das INNs Holz, bieten ihren Gästen ein umfangreiches Wellnessprogramm an. Dieses lässt sich ganz auf die Wünsche und Vorlieben der Gäste anpassen, sodass der eigene Wohlgenuss niemals zu kurz kommt. Doch welche Möglichkeiten werden hier angeboten?

Großer Wellnessbereich und Saunen: Große Wellnessbereiche sowie verschiedene Saunen bieten Gästen die Möglichkeit, sich zurückzuziehen, etwas zu entspannen und dabei die Seele baumeln zu lassen. Auch Whirlpools sind hier zu finden und können rund um die Uhr genutzt werden. Stets so, wie es die Tagesplanung zulässt und der Körper es verlangt. Dabei sind die Bereiche geschmackvoll eingerichtet und wirken nie zu überladen. Ganz im Gegenteil, zusätzlich schaffen viele Kerzen eine wunderbar gemütliche Atmosphäre.

Massagen: Viele Menschen leiden aufgrund des stressigen Alltags, dem ständigen Tragen oder Sitzen sowie anderen Tätigkeiten an schlimmen Verspannungen und werden von Schmerzen durch den Tag begleitet. Massagen helfen dabei, sich völlig fallen zu lassen und sich dieser besonderen Behandlung hinzugeben. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Massagetypen, wobei vor allem die Ganzkörpermassagen sehr erholsam sind.

Ayurasan Anwendungen: Absolute Tiefenentspannung versprechen diese ganz besonderen Anwendungen, wobei der komplette Körper in einer Sitzung verwöhnt wird und so neue Energie tanken kann.

Kosmetische Behandlungen: Gesichtsmasken und andere Behandlungen sorgen dafür, dass sich die Haut erholt und vollkommen verwöhnt wird. Hautirritationen und andere Probleme gehören so endlich der Vergangenheit an.

Das Mühlviertel bietet Urlaub für jeden Geschmack

Ob der Wanderurlaub im Sommer bzw. im Frühling oder der sportliche Skiurlaub im tiefsten Schnee im Winter, der Urlaub samt kultureller Ausflüge oder Wellness pur für sich und die beste Freundin. Ein Urlaub im Mühlviertel bietet für jeden Geschmack die passende Zusammensetzung und macht es möglich, dass hier jeder auf seine Kosten kommt. Zudem sind die Preise günstig und die Hotelauswahl vielfältig, sodass man die Unterkunft zur gewünschten Zeit stets komfortabel online buchen kann.