Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 07.10.2019

Bunter Patisson-Salat mit Räucherlachs

Ein Rezept von Clemens G. Arvay/Theresia Fastian/Irmtraud Weishaupt-Orthofer.

Bild 1910_N_Genuss_Patissonsalat.jpg
© Stocker Verlag

Zutaten für 4 Portionen

• 600 g gelbe und grüne Mini-Patissons

• 2 EL Apfelessig

• 2 EL Joghurt (1 % Fett)

• 1 TL Estragonsenf

• Salz und Pfeffer

• 1 Prise Kristallzucker

• 400 g Räucherlachs

• 2 EL Walnusskerne, grob gehackt


Zubereitung (15 Min. ohne Wartezeit)

Die Patissons waschen, trocknen und nach Belieben in kleine Stücke schneiden. In einer geeigneten Schüssel Essig, Joghurt und Senf glatt rühren, würzen und abschmecken, Patissonstücke untermischen und 1 Stunde ziehen lassen. Mit dem in dünne Scheiben geschnittenen Räucherlachs Schalen, Tassen oder Gläser auslegen. Dann die marinierten Patissons darauf verteilen und mit Walnüssen bestreuen.

 

Rezept aus:

KÜRBIS UND KERNÖL

Sorten, Anbau, Genuss

Clemens G. Arvay/Theresia Fastian/Irmtraud Weishaupt-Orthofer

Stocker Verlag, ISBN 978-3-7020-1816-0, € 19,90