Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.12.2017

Hüttencharme an der Piste

Das Winterabenteuer in Kirchleitn mit allen Sinnen genießen.

Bild GW_WI_Feuerschale_Nacht.jpg
© Rupert Mühlbacher

Genuss ist fest verknüpft mit dem Ende des Jahres, reihen sich doch insbesondere an den Feiertagen Leckereien von Spekulatius bis Gänsebraten aneinander. Um zusätzliche Pfunde zu vermeiden, sollte neben dem Schlemmen die Bewegung besser nicht zu kurz kommen. Beides lässt sich mit viel Spaß innerhalb eines Winterurlaubs in den Kärntner Nockbergen vereinen.

In St. Oswald-Bad Kleinkirchheim liegt das idyllische Familienferiendorf Kirchleitn. Inmitten der Naturlandschaft der Nockberge kann man hier aber nicht nur auf 103 rasanten Pistenkilometern wunderbar Ski fahren, sondern auch Körper und Seele etwas Gutes tun. Das beschauliche Hüttendorf lädt das ganze Jahr über zahlreiche Gäste zum Verweilen und Wohlfühlen ein. Kein Wunder, verströmen die traditionellen Bauernhäuser doch ein ganz besonderes Flair, das die Gäste umgeben von knisternden Kaminfeuern und holzgetäfelten Wänden pure Behaglichkeit und einen Hauch vergangener Zeiten verspüren lässt. Von diesem persönlichen Rückzugsort aus lässt sich die malerische Gegend auf eigene Faust erkunden. Denn überall lauert das Abenteuer, ob Pistenratten, Thermenstürmer, Naturfetischisten, Sonnenanbeter oder Frischluftfanatiker.

 

Bild Kinderskischule_7.jpg
© Gernot Gleiss

Auf den 103 Pistenkilometern kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf ihre Kosten und in der Kinderschischule sind alle kleinen Wilden bestens betreut.  Und das alles in Fußdistanz.

Aber auch für Winterwanderer lässt sich die malerische Gegend auf eigene Faust erkunden. Denn beim Herumstreifen in den Nockbergen können nicht nur windige Höhen, sondern auch kulinarische Gipfel erklommen werden. Zahlreiche regionale Leckereien winken als Lohn für die zurückgelegten Kilometer in den umliegenden Hütten oder in einem der urigen Kirchleitn Restaurants.

Setzt die Müdigkeit am Ende des abenteuerlichen Tages plötzlich ein, wird es Zeit, sich in sein eigenes Hütten-Appartement mit knisterndem Kachelofen zurückzuziehen. Für Entspannung sorgen die Dorfeigenen Blockhaussaunen oder ein Besuch der nur 5 Kilometer entfernten Thermen Römerbad oder St. Kathrein mit neuer 80 Meter Rutsche.

Bild NockBerge_Gipfel.jpg
© Rupert Mühlbacher

TERMINE & ANGEBOTE:

Start in den Weltcupwinter und Bergadvent:
7. – 23. Dezember 2017
25 % Ermäßigung auf den Skipass
10 % Ermäßigung auf den Eintritt in die neue Therme St. Kathrein

Kirchleitn Winter Sparwochen
für 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 12 Jahren
06.01.–03.02.; 17.02.–24.02. & 03.03.–02.04.2018

 

www.kirchleitn.com

Kirchleitn Familienferiendorf in Bad Kleinkirchheim
Bild 05-©MATHIAS-PRÄGANT_Bad-Kleinkirchheim-Tourismus_Skigenuss4.jpg
© Mathias Prägant
Bild NockFamilie_Gipfel_Wohnraum.jpg
© Rupert Mühlbacher
Bild KW_WI_Dorfstimmung_4_Nacht.jpg
© Rupert Mühlbacher
Bild 01-Schneeschuhwandern_TVB.jpg
© TVB
Bild Badzimmer_6_Gipfel-mit-Kinder.jpg
© Martin Steinthaler/tinefoto.com
Bild GW_Dorfaufnahme_1.jpg
© beigestellt
Bild Tenne_festlich_Obstkorb.jpg
© Rupert Mühlbacher
Bild Schneeballschmeissen_KW_1.jpg
© gutsyheron
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus