Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 04.11.2018

Kultur-Tipps

Erlebenswertes!

© Marija Kanizaj, Robert Schauer, Igor Ripak, Markus van der Man, Clemens Nestroy, Donata Wenders, CIS/Philipp Podesser, beigestellt


Bild 1811_ST_Kulturtipps-2.jpg

Hoppala

Hoppalas können klein oder groß sein, lustig oder tragisch, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind menschlich! Mit ihrem 5. Soloprogramm „Hoppala!“ begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin Nadja Maleh auf ein Neues in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Sie zieht Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao und es werden sich auch einige ihrer Songs ins Programm schummeln. Zu sehen ist sie vom 14. bis 17. November im Theatercafé in Graz. 

www.nadjamaleh.com


Bild 1811_ST_Kulturtipps-5.jpg

Kids, aufgepasst!

Theater Feuerblau bringt vom 15. bis 18. November „Der Grüffelo“ ins Frida & Fred in Graz. Inhalt: Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und alle scheinen es gut mit ihr zu meinen. Aber die Maus hat immer schon eine Verabredung mit ihrem Freund, dem schrecklichen Grüffelo. Den hat sie sich zwar nur ausgedacht. Doch dann taucht er auf einmal wirklich auf und sein Lieblingsschmaus, sagt er, ist Butterbrot mit kleiner Maus. Kann die Maus durch ihren Witz, Charme und Erfindungsgeist die Oberhand behalten? Ab 4 Jahren.

www.theaterfeuerblau.at


Bild 1811_ST_Kulturtipps-4.jpg

Fotokunst

Die gebürtige Berlinerin Donata Wenders studierte Film und Theater, arbeitete als Kamera-Assistentin und drehte Spiel- und Dokumentarfilme. Seit 1995 widmet sie sich ausschließlich der Fotografie. Ihre Arbeiten sind auf CD-Covern von Stars wie Bono Vox oder den Toten Hosen zu sehen. Die Ausstellung „Gestures of light“, die das Atelier Jungwirth exklusiv zeigt, ist die erste Gelegenheit, die Fotografie von Donata Wenders auch in Graz zu erleben. Zu sehen vom 21. November 2018 bis 16. Februar 2019.

www.atelierjungwirth.com


Bild 1811_ST_Kulturtipps-3.jpg

Madame Baheux

Musik & Cabaret

Vier Spitzenmusikerinnen, die mit musikalischen Balkanklischees famos Schlitten fahren: Im Greith-Haus kann man „Madame Baheux“ am 10. November um 19.30 Uhr erleben. Jelena Popržan aus Serbien, Ljubinka Jokić aus Bosnien, Maria Petrova aus Bulgarien und Lina Neuner aus Klosterneuburg begeistern mit mitreißenden Folk-Songs in innovativen Arrangements und smarten Eigenkompositionen

www.greith-haus.at


Bild 1811_ST_Kulturtipps-1.jpg

Showcase 2018

Showcase

Die Ausstellung Showcase 2018 im Designforum Steiermark am Andreas-Hofer-Platz 17 präsentiert die interessantesten und erfolgreichsten Projekte des Jahres 2018, die im Rahmen des „Design Transfer“-Programmes der CIS realisiert wurden. Zu sehen ist unter anderem die bei „Customized Fences“ – einer Kooperation mit H+S Zauntechnik – entwickelte neue Produktlinie. Ausstellungsdauer: 9. November bis 1. Dezember.

www.cis.at


Bild 1811_ST_Kulturtipps.jpg

Geschenkideen: Die Grazer Wunderweiber präsentieren ihre Produkte und Leistungen, 18. 11., 10 – 16 Uhr, Mangolds, Griesg. 11, Graz.


sehensWERT

Bild 1811_ST_Kulturtipps-6.jpg

Die Komfortzone verlassen, Grenzen überwinden und Abenteuer erleben … viele wünschen sich das, manche tun es einfach. Die Extremsportler und Filmer, deren Beiträge heuer vom 13. bis 17. November beim Mountainfilm – Internationales Filmfestival Graz zu sehen sind, hatten bestimmt so einige Grenzen und vor allem Höhenmeter zu überwinden und nehmen uns mit ihren Filmen und Vorträgen mit in eine spannende neue Welt. Der Bogen spannt sich von Expeditions-Dokumentationen, spektakulären Bergabenteuern und actionreichen Trendsptortarten bis hin zu bildopulenten Natur- und Umweltthemen. Das Prädikat „sehenswert“ ist mehr als verdient.

Lissi Stoimaier,
Redakteurin STEIRERIN

www.mountainfilm.com