Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 24.04.2017

Permanent schön

Die Temperaturen steigen, genauso wie die Vorfreude auf den Sommer. Damit beim Wasser­planschen im Urlaub oder an einem heißen Bürotag nicht das Make-up davonrinnt, sollte frau sich jetzt in puncto Permanent Make-up informieren.

Bild shutterstock_477630439.jpg
Permanent schön. © Shutterstock

Das sitzt. Aufwachen und perfekt geschminkt in den Tag starten. Mit Permanent Make-up ist das möglich. Immer gepflegt aussehen, kein Verschmieren oder Verrinnen mehr. Permanent Make-up betont individuelle Vorzüge und kann kleine Fehler kaschieren. Haltbar ist es einige Jahre, wobei es mit der Zeit langsam und gleichmäßig verblasst. Wichtig ist es, sich mit dem Wunsch nach Permanent Make-up an echte Experten zu wenden. Individuelle Beratung und hochwertige Farben sowie Präzisionsgeräte sind die Voraussetzung für das erhoffte Traumergebnis.

 

Microblading

Besonderer Beliebtheit erfreut sich in letzter Zeit der Trend Microblading. Die Augenbrauen geben unserem Gesicht den perfekten Rahmen. Aber nicht jeder ist mit dichten und gekonnt geschwungenen Brauen gesegnet. Nachhelfen kann man dabei mit Microblading – eine besonders effektive Methode, um Dichte und Form der Augenbrauen dauerhaft zu verbessern. Farbpigmente werden mit einem manuellen Tool in die Haut implementiert. Dadurch entsteht der Eindruck von feinsten, dreidimensionalen, täuschend echten Härchen, die kaum von natürlichen Augenbrauen zu unterscheiden sind.

 

Schmerzhaft?

Wer schön sein will, muss leiden? Na ja, ganz so schlimm ist es sicherlich nicht. Ja, es braucht eine Nadel, um die Farbe in die obere Hautschicht einzubringen. Und ja, das tut vielleicht etwas weh. Jeder hat da ein anderes Schmerzempfinden. Aber für alle jene, die sich vielleicht sorgen machen, es gibt die Möglichkeit, mit Cremen oder Eissprays die Haut örtlich zu betäuben.

 

Jünger aussehen

Vollere Lippen, ausdrucksstarke Augen ... das alles lässt einen jünger und frischer aussehen. Lidstriche oben und unten sowie eine Wimpernkranzverdichtung öffen das Auge optisch und lassen einen jünger und frischer aussehen. Dasselbe gilt für Lippenkonturen. Durch die zusätzliche Einschattierung der Lippen erhalten diese optisch noch mehr Volumen und Natürlichkeit.