Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 24.02.2015

Face Mapping: Das wollen Pickel mitteilen

Pickel sind lästig und unästhetisch. Doch einfach auf ungesunde Ernährung zu verzichten hilft oft nicht. Die Face Map verratet euch, was genau Hautunreinheiten über das körperliche Wohlbefinden aussagen.

Bild skin.jpg
(©fotolia)

Stirn: Slow down.

Hautunreinheiten auf der Stirn werden oft durch Stress oder Schlafdefizit ausgelöst. Mit 7 bis 9 Stunden Schlaf pro Nacht und ein paar entspannenden Stunden sollten diese wieder verschwinden.

Ober den Brauen: Achtung! Verkühlung im Anmarsch.

Unreine Haut entsteht in diesem Bereich meist vor, während oder nach einer Verkühlung. Es ist also wichtig, das Immunsystem zu stärken. Tipp: reichlich Wasser trinken, auf vitamin- und zinkreiche Kost achten und für ausreichend Schlaf sorgen.

Zwischen den Brauen:

Auf die Ernährung achten. Bei „Ausbrechern“ zwischen den Brauen sollte man generell auf eine gesündere Ernährung achten. Sie werden durch ungesunde Nahrung, Alkohol oder durch Nahrungsmittelallergien ausgelöst.

Wangen:

Weg mit der Zigarette und nach frischer Luft schnappen. Wangen stehen mit der Lunge in Verbindung. Atmet man häufig Rauch oder verschmutzte Luft ein, so kann dies besonders im Wangenbereich zu Unreinheiten führen.

Punkt 5 & 6: Kinn und Kieferbereich:

Immer diese Hormone...Leider kann man kaum etwas für schönere Haut in diesem Bereich tun. Denn hier entstehen Unreinheiten durch hormonelle Schwankungen – vor allem während der Periode.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus