Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 11.02.2019

Beauty-Insider verraten exklusiv

Nicht nur in Sachen Mode werden in Paris, London, Mailand und New York die Trends vorgegeben. Auch in Sachen Make-up werden jährlich neue Trends gesetzt. Bei den Beauty-Trends 2019 geben sonnengeküsste Haut, beerenrote Lippen und ein strahlender Glow den Ton an.

Bild 1902_ST_BE_StylingTipp.jpg
© Shutterstock

No Make-up:

Dickes Make-up ist out! Für 2019 können wir uns auf den No-Make-up-Trend einstellen, der auf Natürlichkeit setzt!

So wird’s geschminkt:
Das Hauptaugenmerk liegt auf einem schönen, makellosen Teint. Wie wir das erreichen? Mit getönter Feuchtigkeits-creme oder einer leichten Foundation im passenden Hautton. Augen-schatten und Unreinheiten werden mit Concealer weggezaubert. Getönter Lipgloss polstert die Lippen optisch auf – voilà! Fertig ist der Look.

Brow-Wow:

Dünn ist out, buschig ist in! Die Augenbrauen werden so natürlich wie möglich belassen. Die Pinzette kann 2019 also beruhigt beiseite gelegt werden.

So wird’s geschminkt:
Mit getöntem oder transparentem Brauengel die Augenbrauen für mehr Volumen nach oben bürsten. So wirken sie noch voller. Für noch mehr Ausdruckskraft die Brauen mit Pomade oder einem Augenbrauenstift nachzeichnen.

Glowy and showy:

Highlight und Bronzer für einen strahlenden Teint dürfen 2019 nicht fehlen! In Kombination zaubern sie ein gesundes Strahlen und wirken wie ein Weichzeichner.

So wird’s geschminkt:
Mit einem großen, bauschigen Puderpinsel Bronzingpuder aufnehmen und dezent auf Stirn, Nasenrücken, unter den Wangen-knochen und am Kinn verteilen. Alternativ kann auch ein Strobing-Stick verwendet werden.

Lippen in Beeren-Tönen:

Beeren-Töne wie erdbeer- oder himbeerrot sind die Trendfarben des Sommers.

So wird’s geschminkt:
Mit einem Lipliner die Lippenkontur nachzeichnen und danach die Lippe mit einem Lippenstift deiner Wahl ausfüllen – beerig!

Highlighter:

Ein absolutes Must-have in diesem Jahr! Highlight kann für Wow-Effekte auf Wangen-knochen, Brauenbogen und aufs Lippenherz geschminkt werden. Besonders hübsch wirkt Highlighter auch um den inneren Augenwinkel!

So wird’s geschminkt:
Wähle je nach Hauttyp einen Highlighter in einem schimmrigen Beige- oder zarten Goldton. Der Highlighter wird dezent um den inneren Augenwinkel geschminkt und weich verblendet.

Bild 1902_ST_BE_Tipps.jpg
© Thomas Luef

Martina Lindsberger

www.schminkkunst.at